Ausstellung im Liechtensteinischen Landesmuseum in Vaduz 2018

Am 21. Februar 2018 wurde die Ausstellung „Zwischen hier und dort - Bilder aus der Haft“ im Liechtensteinischen Landesmuseum im Beisein ihrer Königlichen Hoheit Erbprinzessin von und zu Liechtenstein eröffnet. 93 ausgewählte Werke aus dem letzten Kunstwettbewerb werden erstmals bis Juni 2018 ausgestellt.

Nach der Begrüssung durch Prof. Dr. Rainer Vollkommer, Direktor des Liechtensteinischen Landesmuseums, sowie Grussworten von Dr. Renate Wohlwend, Stiftungsratspräsidentin des Museums und Peter Echtermeyer, Vorsitzender von Art and Prison e.V., führten Dr. Peter Lodermeyer, Kunsthistoriker und Kunstkritiker und Prof. Dr. Andrea De Santis, Ordinarius für Philosophie an der Philosophischen Fakultät der Hochschule S. Anselmo in Rom. in die Ausstellung ein. 

Fotos: Sven Beham, Liechtensteinisches Landesmuseum